Der Tisch Vora ist ein dynamisches und veränderbares Objekt, das mehr ist als nur ein Tisch. Es verbindet Treffen, Arbeit, Interaktionen und Zusammenkommen. Die Flexibilität, die der Tisch bietet, erlaubt neue Formationen für spontane und dynamische Umgebungen. Der Tisch schafft eine hybride “inklusive” Landschaft in der er als persönlicher Tisch, Besprechungstisch, Esstisch, homeoffice oder Tisch im öffentlichen Bereich dienen kann. Als Gruppe können die Tische auf verschiedene Arten verbunden werden und zeigen so unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten und Formationen. Diese vielen Variationen lösen die Begrenzung von Arbeiten, Leben und öffentlichem Bereich auf. Die Vora Tischoberfläche wird mit HPL- oder Furnierausführung geliefert. Das Untergestell ist in gepulvertem finish. Die Tischoberfläche und das Untergestell können auf Anfrage auch in anderen Farben und Materialien gefertigt werden.

Vora